Feb 7, 2011

Lesbian Battle



Vor kurzem bin ich auf ein Pornovideo aus Japan gestossen:

Lesbian Battle Vol 3: Akari vs Hana (DVDES325)


Das für uns interessante ist, das es sich um einen Sexfight zwischen zwei extrem attraktiven Frauen, im Sexy Office Ladies Outfit, handelt. Ebenfalls interessant ist mit welchem Aufwand dieses Video produziert wurde und wie der Titel zeigt, ist dies nur einer von vielen Titeln.

Das Video gibt es leider nur im japanischen Original, eine englische Fassung oder Untertitel gibt es nicht.

In dem Video geht es darum, das beide Schönheiten das Script für einen neuen Lesbenporno schreiben wollen. Natürlich kann es aber nur eine von beiden tun. Also beschliessen die beiden dies unter einander zu klären. Und dann geht es rund, zuerst im Büro, dann in der Toilette und zum schluß im Bett. Das ganze ist wie ein richtiger Film aufgebaut. Mit Story, Dialogen usw.

Die beiden Schönheiten "kämpfen" mehrmals gegeneinander und besorgen es sich dabei jedesmals gegenseitig richtig hart. Dabei versuchen die Produzenten alles abzudecken.

Es gibt lange, intensive Kußszenen, Tribaction, Strab-On Dildo, die beiden machen es sich mit den Händen und vorallem auch liebhaber von Pantyhose kommen voll auf ihre kosten.

Von einem regulärem Lesbenporno kann man sicher nicht mehr verlangen. Dank der sehr hohen Produktionsqualität kann man hier nur von einem Spitzenprodukt sprechen.

Als Sexfightvideo bietet das Video ebenfalls viel positives, das sich die beiden mit vielen fiesen Dialogen (die wir leider nicht verstehen können...) gegenseitig herausfodern, sich immer wieder angiften und das größte Glück darin sehen die andere gegen ihren willen zum Orgasmus zu bringen, das ist alles sehr gut. Es geht sogar soweit, das die beiden einen kurzen Titfight haben. Am ende machen es sich die beiden im Schlafzimmer mit einem Dildo und es gibt eine klare Siegerin.

Allerdings erkennt man auch, das dieses Video nicht für Sexfight Fans gemacht wurde, sondern die Produzenten nur eine Spielart des Lesbenpornos ausprobieren, darum liegt der Fokus ganz klar und deutlich auf Lesbenporno und nicht auf Sexfight. Für Catfightfans dürfte das Video kaum etwas zu bieten haben, da die beiden ganz schlicht und ergreifend nicht wirklich handgreiflich werden.

Wer generell nicht auf Hardcore steht wird mit diesem Video ganz sicher nicht glücklich werden. Ich selber empfinde die sehr langen und sehr intensiven Kußszenen für maßlos übertrieben. Vorallem da die beiden beim küssen sehr laute Schmatzgeräusche machen und beiden -tatsächlich- dabei auch noch der Sabber aus dem Mund läuft... das ist schon sehr speziel...

Doch ich glaube man sollte dieses Video einmal gesehen haben, auch weil es zeigt in welcher Qualität man sowas produzieren kann...

Schön wäre es natürlich, wenn es möglich wäre zunächst einen kleinen aber guten Catfight zu zeigen, was Storytechnisch auch sinn machen würde. Auch ein etwas längerer und intensiverer Titfight wäre sinnvoll und schön.

Denn so wiederholt sich das Video, aus meiner Sicht, zu häufig. Immerhin ist das Video 2 Stunden lang. Für mich ist es dafür dann doch ein klein wenig eintönig.

Wer auf diese art von Lesbenpornos mit einer guten Portion Sexfightaction steht, der sollte aber auf keinen Fall auf dieses Video verzichten.

LINK: Lesbian Battle 3 bei J-List

1 comment: