Nov 7, 2013

Wildebeest ist tot.

Heute hat mich eine schreckliche Nachricht erschüttert. Der Künstler Cameroon Wildebeest, Jr. ist bereits im September an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben.

Wildebeest war eine großartiger Künstler und einer der ganz wenigen die selber auch auf Catfights und Sexfights abgefahren sind. Daher ist sein Tot in jeder Beziehung ein ganz großer Verlust.

Wildbeest hat uns über Jahre immer wieder tolle Zeichnungen geschenkt, die viele Catfightfans auf der ganzen Welt begeistert genossen haben.

Noch bist zu dieser Woche wurden auf seinem Blog neue Bilder zu seiner letzten Serie "Cavegirl Combat" veröffentlicht.

Ich selbst kannte Cameroon leider nicht persönlich. Aber von Menschen die ihn kannten hört man, das er eine großartige Person war. Ein Mensch der gerne mit anderen Catfightfans in Kontakt stand. Unter anderem war Cameroon auch ein Fan von KatFiteManiaK, wie er einmal in seinem Blog erwähnt hat.

Es gibt nicht viele Künstler seiner Art, was den Verlust um so schmerzlicher macht.

R.I.P., Cameroon !

In Memory of the great Wildebeest:






3 comments:

  1. Offenbar gibt es noch einige unveröffentlichte Bilder von Wildebeest, die nun nach und nach in seinem Blog präsentiert werden. Es lohnt sich also weiterhin, seine Seite zu besuchen.

    ReplyDelete